Gegründet 1947 Donnerstag, 24. Oktober 2019, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.02.2008, Seite 2 / Inland

Masing neuer Verfassungsrichter

Berlin. Der Freiburger Rechtswissenschaftler Johannes Masing wird neuer Richter am Bundesverfassungsgericht. Der Bundesrat wählte Masing am Freitag in Berlin zum Nachfolger von Wolfgang Hoffmann-Riem in den Ersten Senat des Gerichts. Die Wahl, für die eine Zweidrittelmehrheit erforderlich war, erfolgte einstimmig. In der Frage der Nachfolge des bisherigen Vizepräsidenten Winfried Hassemer gibt es weiter keine Einigung. Die Union lehnt den ebenfalls von der SPD vorgeschlagenen Kandidaten Horst Dreier ab. Er ist wegen Äußerungen zur Folter und zur Menschenwürde umstritten. (AFP/ddp/jW)