Gegründet 1947 Dienstag, 23. Juli 2019, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.02.2008, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Wachstum schwächt sich ab

Wiesbaden. Das Wirtschaftswachstum in Deutschland hat sich Ende 2007 wegen der Flaute beim Privatkonsum deutlich abgekühlt. Das Bruttoinlandsprodukt stieg im vierten Quartal um 0,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Von Juli bis September hatte das Plus gegenüber dem Vorquartal noch 0,7 Prozent betragen.

(AP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit