Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.02.2008, Seite 6 / Ausland

Tote bei Anschlag in Sri Lanka

Colombo. In Sri Lanka sind bei der Explosion eines Sprengsatzes mindestens vier Menschen getötet worden. Die starke Detonation ereignete sich nach Armeeangaben am Donnerstag in Thirunelveli auf der Halbinsel Jaffna, die von den Befreiungstigern von Tamil Eelam (LTTE) kontrolliert wird. Ein Militärsprecher erklärte, ein Selbstmordattentäter habe den Anschlag verübt.(AFP/jW)