75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €

Leserbriefe

Liebe Leserin, lieber Leser!

Bitte beachten Sie, dass Leserbriefe keine redaktionelle Meinungsäußerung darstellen. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zur Veröffentlichung auszuwählen und zu kürzen. Leserbriefe sollten eine Länge von 2000 Zeichen (etwa 390 Wörter) nicht überschreiten. Kürzere Briefe haben größere Chancen, veröffentlicht zu werden. Bitte achten Sie auch darauf, dass sich Leserbriefe mit konkreten Inhalten der Zeitung auseinandersetzen sollten. Ein Hinweis auf den Anlass Ihres Briefes sollte am Anfang vermerkt sein (Schlagzeile und Erscheinungsdatum des betreffenden Artikels bzw. Interviews). Online finden Sie unter jedem Artikel einen Link »Leserbrief schreiben«.

Leserbrief zum Artikel Datenschutz: Mehr Personal im Bund vom 28.06.2018:

Kleine Dinge

Ein Datenschutzgesetz und weitere Vorschriften dazu gibt es wohl in Hülle und Fülle. Und wie steht es mit der Umsetzung? Sie die Vorschriften praktikabel? Wer kümmert sich z. B. darum, dass ich seit Jahren über meine postalische oder meine E-Mail-Adresse von Leuten oder ominösen Firmen angeschrieben werde, ohne dass ich je mit dem Absender zu tun hatte? Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Mit Adressen wird ein schwunghafter Handel getrieben und sicher auch Geld »verdient«. Sind die zuständigen Behörden in der Lage, solche Machenschaften schnell zu unterbinden? Offenbar nicht, sonst hätte der Spuk längst zu Ende sein müssen. Vermutlich sind die Behörden »größeren« Dingen auf der Spur, da bleiben für die »kleinen«, die dem Bürger zu schaffen machen, keine Personalkapazitäten. Das Vertrauen in die Wirksamkeit des Datenschutzes ist fast Null! Wie bei so manch anderen Maßnahmen des Rechts: steht auf dem Papier, aber für die Durchsetzung und Kontrolle ist keine Zeit.
Hans Bremerkamp
Veröffentlicht in der jungen Welt am 04.07.2018.