1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
23.03.2018, 16:05:46 / Mach mit!

Tageszeitung junge Welt im Radio 3/5

Damit möglichst viele Menschen die Inhalte unserer Zeitung kennenlernen, werben wir verstärkt für unser kostenloses Testabo – unter anderem auch im Radio. Richtig überzeugend ist eine Tageszeitung meist dann, wenn man sie mal drei Wochen am Stück (bzw. zwei Wochen im europäischen Ausland) liest. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen unser kostenloses und unverbindliches Angebot ans Herz legen. Also gleich das Bestellformular ausfüllen!

Alle Spots in einer Playlist auf YouTube.

1.000 Abos jetzt

Die Bundesregierung sagt: der Tageszeitung junge Welt sei mit geheimdienstlichen Mitteln der »Nährboden zu entziehen«. Wirtschaftlich und wettbewerbsrechtlich negative Folgen durch die Nennung der Zeitung im Verfassungsschutzbericht seien sogar beabsichtigt.

Unsere Antwort darauf kann nur sein, dass sie mit diesem grundgesetzwidrigen Eingriff in die Presse- und Meinungsfreiheit genau das Gegenteil erreichen! Deshalb fordern wir alle Freunde, Leserinnen und Leser, Unterstützer, Autoren und Genossenschaftsmitglieder auf: Tun wir alles, um den »Nährboden« der jungen Welt zu stärken – jetzt erst recht!