75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
15.07.2022, 19:50:04 / jW stärken!

An Erfolge anknüpfen

In vollen Zügen genießen: jW-Sommerabo kann ab jetzt bestellt werden
Von Kommunikation und Aktion
Pfingstreiseverkehr_74064643.jpg

Am 18. März 2022 – dem Jahrestag der Pariser Kommune – konnten wir verkünden, dass die Leserinnen und Leser unserer Zeitung einen unerwarteten Aboerfolg beschert hatten. Zum 75. Geburtstag hatten wir uns für die Tageszeitung junge Welt 750 Aktionsabos gewünscht – und über 1.300 erhalten. Das Gros der Bestellungen kam entweder über Empfehlungen unserer Abonnentinnen und Abonnenten oder wurde gleich durch diese an Interessierte verschenkt.

Weil das Angebot solch begeisterten Anklang fand, haben wir uns entschlossen, es für den Sommer neu aufzulegen. Wir bieten erneut das 75 Ausgaben umfassende Abonnement für 75 Euro an, man bekommt somit eine Ausgabe der Tageszeitung junge Welt für nur einen Euro. Wenn Sie die jW also gelegentlich am Kiosk kaufen und jetzt doch einmal probieren wollen, wie es ist, die Nachrichten täglich in den Briefkasten zu bekommen, dann bestellen Sie jetzt. Sie können den Beginn der Belieferung übrigens auch ganz bequem auf die Zeit nach Ihrem Sommerurlaub legen.

Auch für unsere Sommeraktion haben Sie die Möglichkeit, Ihren Freunden, Genossen, Kindern, Enkeln oder Eltern eine Tageszeitung für 75 Euro zu spenden. Bleiben Sie gerne mit den Beschenkten im Gespräch, tauschen Sie sich mit ihnen über die politischen Inhalte aus und fragen Sie sie auch, ob das Abo verlängert, also in eines unserer regulären Abonnements umgewandelt werden soll. Denn wer die Vorteile unserer unabhängigen, progressiven und antimilitaristischen Berichterstattung einmal kennengelernt hat, wird sie nicht mehr missen wollen. Wenn Sie niemanden kennen sollten, der nicht schon ein Abo hat, dann spenden Sie doch die 75 Euro: Der Verlag wird nämlich auch während dieser Aktion Bewerbungen auf Freiabos entgegennehmen. Diese Abos können Einrichtungen, Veranstaltungsorten oder Einzelpersonen, die im Moment nicht über soviel Geld verfügen, zugänglich gemacht werden. Gegeninformation sollte schließlich nicht am Geldbeutel scheitern.

Wofür auch immer Sie sich entscheiden – selber bestellen, verschenken oder spenden –, Sie helfen so, die Analysen, Einschätzungen und Hintergrundberichte der jungen Welt bekannter zu machen. Lassen Sie die Inhalte wirken, denn diese sind neben den persönlichen Empfehlungen unserer Leserinnen und Leser die besten Argumente für die Tageszeitung junge Welt. Zum Schluss noch ein Tipp: Besonders während sommerlicher Bahnreisen lässt sich die junge Welt »in vollen Zügen genießen«!

Bestellen, Verschenken und Spenden unter  jungewelt.de/sommerabo oder telefonisch unter 030/53 63 55-80

Sommerabo

Die Tageszeitung junge Welt ist 75 Jahre alt und feiert dies mit dem Sommeraktionsabo. Du kannst 75 Ausgaben für 75 Euro lesen und täglich gut recherchierte Analysen zu tagesaktuellen Themen erhalten. Schenke dir, deinen Freundinnen und Freunden, Genossinnen und Genossen oder Verwandten ein Aktionsabo und unterstütze konsequent linken Journalismus.