3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.08.2021, 19:50:03 / jW stärken!

Hand-zu-Hand-Propaganda

Mit einem Flyer für das jW-Aktionsabo werben
16_K.jpg
Hand-zu-Hand-Propaganda

Liebe Leserinnen und Leser, neben dem wöchentlich öfter erscheinenden Coupon auf Seite 16 finden Sie heute in der gedruckten Ausgabe der Tageszeitung junge Welt zusätzlich einen Beileger, mit dem Sie ein Dreimonatsabo empfehlen können. Gehen Sie am besten mit dem Flyer und einer Ausgabe der jW zu Bekannten, Freunden oder Verwandten und erläutern Sie im persönlichen Gespräch die Vorteile der Zeitung in ihrer gedruckten Form. Sprechen Sie dabei von Ihren eigenen Erfahrungen, denn diese sind überzeugender als jeder Werbespruch.

Sie wissen am besten, was Sie an der jungen Welt haben. Und um die Angst vor einer Abofalle zu nehmen, ist das Lieferende nach drei Monaten garantiert. Es sei denn, der Aktionsabonnent überzeugt sich von den Qualitäten der Berichte und bestellt im Anschluss ein unbefristetes Abo. Das Formular füllen Sie am besten mit der oder dem Bekannten zusammen aus. Der Start der Zustellung lässt sich frei bestimmen, spätestens am 1. Oktober sollte sie aber beginnen. So sind anstehende Urlaubsreisen oder Umzüge etc. kein Hindernis für das Dreimonatsabo.

Sollte ein Flyer für Ihre Aktivitäten zu wenig sein, dann bestellen Sie gerne über unser Aktionsbüro ein Aktionspaket mit weiteren Flyern, Aufklebern und Plakaten. Oder Sie nutzen den nebenstehenden Coupon bzw. besuchen die Internetseite jungewelt.de/marx-abo, wo alle Angaben online ausgefüllt werden können.

Aktionsbüro

Bestellen, verschenken, spenden: jungewelt.de/marx-abo

Bestellen Sie weiteres Material unter jungewelt.de/aktionspaket, per Mail an aktionsbuero@jungewelt.de oder telefonisch unter 0 30/53 63 55 10

Aktionsabo »Marx für alle« für drei Monate

Die Bundesregierung und der deutsche Inlandsgeheimdienst wollen der Tageszeitung junge Welt den »Nährboden entziehen« unter anderem wegen ihrer marxistischen Weltanschauung. Mit unserem Aktionsabo  »Marx für alle« möchten wir möglichst vielen Menschen diese wissenschaftliche Sichtweise nahebringen und 1.000 Abos für die Pressefreiheit sammeln.

Das Abo kostet 62 Euro statt 126,80 Euro und endet nach drei Monaten automatisch.

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!