Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
13.03.2020, 19:50:01 / jW stärken!

Die junge Welt für Neugierige

Erstaunlich viele Rückmeldungen zu unserem Probeaboangebot
Claudia_Roland_Landscape-1100x526px.png
jW-Leser wollen's wissen

Unsere Probeaboaktion nimmt Fahrt auf: Uns erreichen nicht nur viele Probeabobestellungen, sondern auch Berichte darüber, wie die Absender auf die junge Welt aufmerksam wurden und weshalb sie an dieser Zeitung interessiert sind.

So sah einer unserer neuen Leser das Probeaboangebot in einer jungen Welt, die eine Sitznachbarin in der S-Bahn las. Ein anderer berichtet, dass der Aufdruck auf einem jW-Jutebeutel ihn zum Probelesen animiert habe. Nicht wenige reagierten auf die Plakatwerbung, die zur Zeit in mehreren Städten zu sehen ist. Eine Probeleserin aus Hamburg berichtet, sie »suche noch eine Zeitung, die meinen Erwartungen entspricht. Getestet hatte ich bisher die Süddeutsche und das ND. Jetzt ist die junge Welt dran.« Viele entdecken die jW bei der Stichwortsuche im Internet, so zum Beispiel, wenn sie »Hanau« oder »Havanna«, »NATO-Manöver« oder »Gewerkschaftskämpfe« eingeben. Wieder andere wurden von Freunden zu einem Testabo eingeladen, oder sie kommen wie dieser Probeleser ganz von allein auf die Idee: Bei Recherchen »nach einer linken, unabhängigen und täglich erscheinenden Zeitung« sei er »auf die junge Welt gestoßen und nach einigen Leseproben sehr zufrieden«. Eine Leserin, die »durch Facebook auf die junge Welt aufmerksam geworden« war, hat sich »dann die jW-Webseite angeschaut« und kam zu dem Schluss: »Ich muss eure Zeitung mal lesen!«

Die mit Abstand am häufigsten genutzte Form der Bestellung ist das Formular im Internet. Es gibt aber auch erstaunlich viele telefonische Anforderungen, und natürlich werden ebenso ganz klassisch ausgefüllte Coupons an unseren Verlag geschickt. Gleichermaßen erfreulich wie nachhaltig ist es, wenn jW-Abonnenten Freunde, Bekannte und Kollegen zu einer Bestellung anregen. So ist die Zielstellung, dass jeder jW-Leser möglichst drei Probeleser gewinnt, ein wichtiger Teil dieser Aktion. Und daran dürfen sich alle Neuleserinnen und Neuleser gerne beteiligen.

Verlag, Redaktion und Genossenschaft junge Welt

Die junge Welt testen: jungewelt.de/probeabo

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!