06.03.2017, 14:02:35 / jW stärken

An den Themen der Zeitung interessiert

Marina Jakob, Abiturientin aus Greifswald, wünscht sich, dass die junge Welt mehr junge Leserinnen und Leser findet: »Die junge Welt vertritt auch eine Meinung. Sie zwingt aber anderen nicht ihre Meinung auf. Sie ist somit das, was ich unter gutem Journalismus verstehe.«


Debatte

Bewerte diesen Artikel:

Neue Ausgabe vom Dienstag, 19. Dezember erschienen — jetzt einloggen! Oder abonnieren.