75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2024, Nr. 163
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Volksverhetzer angezeigt

    »Parasiten«-Vergleich hat juristische Konsequenzen. Strafanzeige gegen Exwirtschaftsminister. Bundesrichter a. D. Neskovic kündigt parlamentarisches Nachspiel an
    Von Peter Wolter
  • Jaulen auf hohem Niveau

    Marburger Bund rief Klinikärzte zu Warnstreiks und Protestaktionen auf. 30 Prozent Gehaltserhöhung wegen »internationaler Konkurrenzfähigkeit« gefordert
    Von Rainer Balcerowiak
  • Abgeschrieben

    Strafanzeige gegen den ehemaligen Wirtschafts- und Arbeitsminister Wolfgang Clement
  • Licht am Strommarkt

    Bundesgerichtshof weist Energiekonzerne wegen überhöhter Durchleitungsgebühren in die Schranken. Verbraucherschützer feiern das Urteil
    Von Ralf Wurzbacher
  • Wie ich krank war

    Endlich ist wieder was wie früher oder doch nicht, nämlich die Geschichten vom kleinen Nick sind neu
    Von Izy Kusche
  • Mit und ohne Pathos

    Mutmaßungen über Konrad Wolf, der heute 80 Jahre alt geworden wäre
    Von Jürgen Karl Klauß
  • Laptop versus Lederhose

    Bayern München ringt weiter um internationale Anerkennung. Und war viel besser als Juventus Turin
    Von Marek Lantz
  • Links, wo der Ball rollt

    Ein Fußball-Buch wie eine lange Zugfahrt: Harald Irnbergers »Mannschaft ohne Eigenschaften«
    Von Jochen Hung