75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2024, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
  • Zertifikate-Zoff

    Der europäische Emissionshandel ist ein Systemwechsel in der Klimapolitik. Bei seiner Umsetzung kämpft erwartungsgemäß jeder gegen jeden.
    Von Uwe Witt
  • Die Paria begehren auf

    Protestaktionen der Roma in der Slowakei sind Resultat einer systematischen Diskriminierung
    Von Michael Pröbsting
  • Klare Kräfteverhältnisse

    Venezuelas Wahlrat verschiebt Entscheidung über Gültigkeit von Unterschriftenlisten
    Von Dario Azzellini, Caracas
  • Neue Streiks

    Spanische Werftarbeiter der Izar-Gruppe wollen ihre Forderungen am Freitag in Madrid artikulieren
    Von Ralf Streck
  • Wir müssen draußen bleiben

    Roboter sein, Sun Ra sein, Albert Ayler sein: Auf ihrer neuen CD bekämpfen Knarf Rellöm with the Shi Sha Shellöm die furchtbare Gegenwart
    Von Frank Geber
  • Kann nicht anders

    Handwerk, das sein muß: Die Enjott-Schneider-Oper »Bahnwärter Thiel« in Görlitz
    Von Christian Schmidt
  • Sicherheits- und Fangnetze

    Microsoft-Formeln als Staatsgeheimnisse: Warum nun auch der spanische Geheimdienst den Windows-Quellcode kennenlernt
    Von Ralf Streck

                                             Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Unser Amerika