Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
  • Freibrief für Ausverkauf

    Serbien – zerbricht das Land? Neuordnung am Rande Europas. (Teil II und Schluß)
    Von Hannes Hofbauer
  • 20 Prozent Umsatzeinbußen

    Agrarbericht des Bundesministeriums resümiert zwei für die Landwirtschaft katastrophale Sommer
    Von Leif Allendorf
  • Spirale der Gewalt

    Ursachen der Kriminalität werden konsequent verdrängt
    Von Ulla Jelpke
  • Fusionsgeplänkel

    Die geplante feindliche Übernahme von Aventis durch Sanofi soll in BRD keine Jobs kosten
  • Gramsci im Orient

    Gazi Caglar untersucht die Dialektik von Staat und Zivilgesellschaft in der Türkei
    Von Nick Brauns
  • Weißes Herz

    Schlimm, aber es gibt Schlimmeres: Mit »Cold Mountain« wird heute die 54. Berlinale eröffnet
    Von Andreas Hahn
  • Volksflicken

    Wladimir Sorokins »Hochzeitsreise« erstmals auf russisch in Berlin
    Von Hein Gothe
  • Philosingen

    M. A. Numminen vertont Wittgenstein
    Von Jürgen Roth