Unsere Ladengalerie


Buchhandlung, Veranstaltungsort, Treffpunkt

Galerie

Sie finden die Ladengalerie von junge Welt in der Torstraße 6, 10119 Berlin (Nähe Rosa-Luxemburg-Platz). Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag 11-18 Uhr, Freitag 10-14 Uhr. Kontakt: Tel. 030-536355-56


Antifaschistische Denkmale in Osteuropa

Mahnmal für die Kinder, die Kriegsopfer wurden, in Lidice, Tschechien. Bronzeskulptur von Marie Uchytilova (1924–1989). Vollendet im Jahr 2000 (Foto: Gabriele Senft)

Die Ladengalerie realisiert diese Gemeinschaftsausstellung mit Fotografien von Andrea Kähler, Dagmar Rubisch, Gabriele Senft, Ernest Kaltenegger, Benjamin Renter, Alexandre Sladkevich und Jens Schulze u.a. mit Fotografien von Denkmalen in Bulgarien, Russland, Ukraine, Lettland, Litauen, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Italien (Triest). Die Ausstellung ist zu sehen bis zum 9.11.2018.



Unsere Veranstaltungen:

  • »Es geht ein Gespenst um in Europa«

    Dienstag, den 20. November 2018, Beginn 19:00 Uhr


    20.11_seppmann-700x410.png

    Rechte Mobilisierung zwischen Populismus und Neofaschismus. Linke Alternativen.

    Mit dem Autor Werner Seppmann

    Linke Erwartungen, dass die nun schon seit zwei Jahrzehnten währenden Krisentendenzen sich politisch niederschlagen würden, haben sich, wenn auch mit zeitlicher Verzögerung, erfüllt. Enttäuscht wurden jedoch die Hoffnungen, dass solche Reaktionen eine progressive Grundtendenz aufweisen würden. Denn die »Protestwähler« sammeln sich hinter der Fahne einer angeblichen »Alternative für Deutschland« (AfD). Viele Menschen bis in die »Mitte« hinein sind sozial verunsichert oder fühlen sich zu Recht »abgehängt«.

    Eintritt: 5,00 €/ermäßigt: 3,00 €

    Zur Veranstaltung bitten wir um Anmeldung unter mm@jungewelt.de oder 0 30/53 63 55 56


    »Sagen, was ist ...«

    Donnerstag, den 22. November 2018, Beginn 19:00 Uhr


    22.11_Pietsch.png

    Eine Hommage an Rosa Luxemburg mit Blick auf eine unvollendete Revolution.

    Premiere des Programms zu Rosa Luxemburg mit Gina Pietsch und Frauke Pietsch


    Eintritt: 7,00 €/ermäßigt: 4,00 €

    Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Rosa Luxemburg - Stiftung

    Zur Veranstaltung bitten wir um Anmeldung unter mm@jungewelt.de oder 0 30/53 63 55 56


Abonnieren Sie den Newsletter der jW-Ladengalerie!

Zum Ein- oder Austragen aus dem Verteiler geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf den entsprechenden Button.