Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Gegründet 1947 Donnerstag, 24. September 2020, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €! Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
08.11.2013, 11:56:08 / Weltfestspiele 2013

Seiten zu den 18. Weltfestspielen

18. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden 2013
18. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden 2013
Weltweit haben sich Vorbereitungskomitees für die 18. Weltfestspiele gebildet, und natürlich berichten auch die Medien Ecuadors ausführlich über das Festival. Wir haben hier einige Internetseiten zusammengestellt, die weitere Informationen anbieten.

Seiten zum Festival


weltfestspiele.de
Deutsche Homepage zu den Weltfestspielen 2013 in Ecuador und zu früheren Festivals

Österreich in Ecuador
Informationen des österreichischen Vorbereitungskomitees für die 18. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden

CNP Ecuador
Homepage des ecuadorianischen Nationalen Vorbereitungskomitees (in spanischer Sprache)


Internationales Organisationskomitee
Offizielle Homepage zu den 18. Weltfestspielen (in spanischer und englischer Sprache)


Ecuadorianische Medien

ANDES
Staatliche Nachrichtenagentur

Ecuador TV
Staatliches Fernsehen

RPE - Radio Pública
Staatlicher Rundfunk

El Telégrafo
Staatliche Tageszeitung

Weitere Internetseiten gibt es auf RedGlobe Links

junge Welt-Aktionsabo: Drei Monate lang für 62 Euro!

junge Welt: Die Zeitung gegen Krieg und Faschismus, Irrationalismus und Demagogie! Jeden Tag liefern wir gut sortiert Informationen und Inspiration, machen Zusammenhänge und Ursachen verständlich - mit prinzipienfester, antikapitalistischer Haltung. Und das in Hand ihrer Leserinnen und Leser. Damit ist unsere Tageszeitung allein auf weiter Flur in der deutschsprachigen Medienlandschaft.

Grund genug, die junge Welt kennenzulernen! Das Protest-Abo bietet die Möglichkeit, die junge Welt stark vergünstigt und zeitlich begrenzt zu lesen - danach endet es automatisch.