09.01.2018, 15:14:49 / Rosa-Luxemburg-Konferenz 2018

Jörg Kronauer

Jörg Kronauer auf der 19. Rosa-Luxemburg-Konferenz der Tageszeitung junge Welt 2014

Jörg Kronauer lebt und arbeitet in London als Sozialwissenschaftler, freier Journalist und Redaktionsmitglied bei german-foreign-policy.com. Er ist Autor verschiedener Bücher zur deutschen Außenpolitik und zum Neofaschismus. Zuletzt erschien von ihm der Band »Meinst Du, die Russen wollen Krieg? Die USA, Deutschland und der zweite Kalte Krieg« (Papyrossa, 2017). Er schreibt regelmäßig für junge Welt.

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen: