19.02.2012, 18:32:21 / Buchmesse Havanna 2012

Kurz vorm Abschied: Noch einmal durch Havanna strolchen

Fotos: kk/junge Welt

actualidad
Blumen und Geschenkartikel - überall in der Stadt kommen täglich neue Verkaufsstände hinzu
Auf der Fähre
Blick auf Havannas Capitolio
Wo ist er denn, der Kopf? Christusstatue in Restauration
Besonders melancholisch: Petra. Leider muss sie schon vor uns abreisen, die Arbeit ruft.
Auf der Obispo in Habana Vieja: Hundewelpen zum Verkauf in viel zu kleinen Käfigen
Flucht vor der Sonne - Pause bei Mojito...
...und Musik im Dos Hermanos am Hafen
Frisch herausgeputzt: Der Plaza Vieja bei Abenddämmerung
Auch in Kuba sind Marken gefragt und Mode ein großes Thema
Nach dem Spaziergang: Ausklang bei Dona Blanquita. Hier gibt es alles, was das Vegetarierherz begehrt. (Foto: Katja Boll)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen: