12.02.2011, 17:26:36 / Buchmesse Havanna 2011

Wir gehen auf Sendung!

Von André Scheer
Kameramann des kubanischen Fernsehens bei der Eröffnungsveransta
Kameramann des kubanischen Fernsehens bei der Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag

Die technischen Probleme sind gelöst. Nachdem erst die Internetverbindung an unseren Stand auf der Buchmesse nicht klappte und dann kein Strom verfügbar war, stellte sich am Ende sogar noch unser (angeblich DIN-genormter) Adapter als untauglich heraus. Nun aber haben wir Netz, Strom und Adapter - und sind endlich in der Lage, ohne den Umweg über die Internetzugänge im Hotel aus Havanna zu berichten.

Der aktuelle Wetterbericht: Nach Tagen heissen Sommerwetters ist es momentan etwas kühl mit Nieselregen. Die kubanischen Freundinnen und Freunde haben uns aber versprochen, dass dies nicht etwa bedeutet, dass mal wieder eine Kältewelle im Anmarsch ist.

Dem Andrang an unserem Stand tut dies keinen Abbruch, besonders die Luftballons von ver.di sind heiss begehrt. Die ersten Veranstaltungen gab es auch schon, unsere Berichte folgen in Kürze...

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen: