Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
06.02.2010, 13:37:28 / Buchmesse Havanna 2010

In den Läden hat die Buchmesse schon begonnen

Von André Scheer
Cuba liest
Die Plätze und Parks von Havanna stehen schon im Zeichen der Buchmesse

Eine Woche vor der offiziellen Eröffnung der 19. Internationalen Buchmesse in Havanna hat die Ausstellung für die Buchhandlungen der kubanischen Hauptstadt bereits begonnen. Stolz berichtet das Portal cubadebate.cu, dass in den Buchläden an einem einzigen Tag mehr als 34.000 Bücher verkauft wurden.

Mehr als 100 Aussteller aus 40 Ländern, fünfzig kubanische Verlage und 73 aus dem diesjährigen Gastland Russland sowie eine große russische Kulturdelegation beteiligen sich vom 12. bis 21. Februar an der Messe in der historischen Festung San Carlos de La Cabaña. Aber schon jetzt sind die Straßen, Parks und Bibliotheken mit lesenden Männern, Frauen und Kindern bevölkert.

Unverzichtbar!

»Besonders in der Schule lernt man wenig über die tatsächlichen historischen und aktuellen Zusammenhänge, umso wichtiger ist die junge Welt mit ihrem Beitrag zur Aufklärung.« – Saskia Bär, Studentin

Eine prinzipienfeste, radikal kritische Tageszeitung ist durch nichts zu ersetzen für all diejenigen, die dem real existierenden Kapitalismus und Faschisten etwas entgegensetzen wollen.

Diese Zeit braucht eine starke linke Stimme!