12.02.2016, 18:05:55 / Havanna 2016

Bevor es zu spät ist

Von jW
zika_kuba.jpeg
Bereit zum Kampf gegen Zika-Virus: Eine Kammerjäger-Brigade erhält in Havanna letzte Instruktionen (2.2.2016)

In 26 Ländern vor allem Lateinamerikas wurden bislang Fälle einer Ansteckung mit dem Zika-Virus registriert. Kuba blieb von dem Erreger bislang verschont. Trotzdem nimmt das Thema in den kubanischen Medien breiten Raum ein, denn jederzeit könnte die Infektion auf die Insel eingeschleppt werden und sich unter deren tropischen Bedingungen verbreiten

Lesen sie hier weiter:

https://www.jungewelt.de/2016/02-13/026.php

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen: