Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Freitag, 15. Januar 2021, Nr. 12
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
02.07.2017, 13:39:00 / No G20

Tausende bei Protestwelle

Von André Scheer
Gewerkschaften und Initiativen gemeinsam gegen den Gipfel
Großdemonstration der Regenschirme vor dem Hamburger Rathaus
Das Transparent war wohl schon ein paar Tage alt. Hitze war am Sonntag das geringste Problem
Die junge Welt war natürlich auch dabei
Auftakt und Abschluss auf dem Rathausmarkt
Gipfelgegner in der Mönckebergstraße
Heinrich Heine hätte sich über diese Gesellschaft gefreut
Protest auf der Alster

Viele tausend Menschen beteiligen sich zur Stunde in der Hamburger Innenstadt an der "G20 Protestwelle", zu der Gewerkschaften, Umweltschutzgruppen und Initiativen aufgerufen haben. Der Zug zieht vom Rathausmarkt durch die Straßen des Zentrums und zurück zum Platz vor der Regierungszentrale.

Auf der Alster haben sich derweil zahlreiche Boote versammelt, die mit Transparenten die Forderungen nach gerechtem Welthandel und sozialer Gerechtigkeit.

Teste die Beste linke, überregionale Tageszeitung.

Kann ja jeder behaupten, der oder die Beste zu sein! Deshalb wollen wir sie einladen zu testen, wie gut wir sind: Drei Wochen lang (im europ. Ausland zwei Wochen) liefern wir Ihnen die Tageszeitung junge Welt montags bis samstags in Ihren Briefkasten – gratis und völlig unverbindlich! Sie müssen das Probeabo nicht abbestellen, denn es endet nach dieser Zeit automatisch.