07.07.2011, 13:06:28 / Free Gaza

Die »Juliano« ist wieder unterwegs

Das schwedisch-griechisch-norwegische Schiff der Gaza-Hilfsflottille ist wieder unterwegs. Vor rund einer Stunde lichtete das Schiff nach einer erneuten Polizeikontrolle von dem südgriechischen Hafen Palaia Phokia aus die Anker. Das Ziel der Fahrt ist derzeit noch unklar, Twitter-Meldungen sprechen davon, daß sich die »Juliano« in internationalen Gewässern mit dem französischen Teilnehmerschiff »Dignité« treffen will. Auch der Video-Livestream war zeitweilig wieder online. (jW)

Lesen und lesen lassen (Login erforderlich) Ich will auch!