Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. Februar 2021, Nr. 49
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
04.07.2011, 12:25:02 / Free Gaza

Israelisches Militär auf Privatyacht?

NOAVII.jpg

Agios Nikolaos. Israelisches Militär ist offenbar mit einer Privatyacht in griechischen Gewässern unterwegs, um in diversen Häfen Schiffe der internationalen »Free Gaza«-Flottille auszuspionieren. Wie die Schiffsführung der in Agios Nikolaos wartenden »Tahrir« heute mitteilte, wurde sie vom Zoll darüber unterrichtet, daß eine unter britischer Commonwealth fahrende Luxusyacht namens »Noa« versucht habe, in derselben Marina festzumachen, in der die »Tahrir« liegt. Dies sei ihr verwehrt worden, daraufhin habe die Besatzung von der Marinaeinfahrt aus Fotos von dem Schiff gemacht. Später habe es im Gemeindehafen festgemacht - sei am Morgen aber mit unbekanntem Ziel wieder ausgelaufen. Der Zoll wurde mit der Aussage zitiert: »Auf diesem Schiff war israelisches Militärpersonal«. (pw)

Für Frieden & Journalismus!

Die junge Welt benennt klar, wer imperialistische Kriege vorbereitet und wer zum Weltfrieden beiträgt.

Mit einem Onlineabo unterstützen Sie unsere Berichterstattung, denn professioneller Journalismus kostet Geld.

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen