75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.06.2011, 12:28:49 / Free Gaza

Acht Verletzte bei Protest gegen Grenzmauer

Ramallah. Während sich die Aktivisten der »Freedom Flotilla II« in diversen Mittelmeerhäfen auf die Fahrt zum abgeriegelten Gazastreifen vorbereiten, sind am Freitag bei einer Demonstration auf der Westbank in der Nähe von Ramallah acht Personen von israelischen Sicherheitskräften verletzt worden, darunter auch eine Aktivistin aus Frankreich. Dies berichten die palästinensische Tageszeitung al-Quds al-Arabi und die palästinensische Nachrichtenagentur WAFA übereinstimmend.

Die wöchentlich stattfindenden Proteste richten sich gegen die Grenzmauer, die der israelische Staat um die Westbank herum baut, um die palästinensischen Gebiete von Israel abzutrennen. An der Demonstration hatten nach Angaben von al-Quds mehrere hundert Menschen teilgenommen, unter anderem auch Israelis und einige arabische Abgeordnete der Knesset. (jW)

Zeitung für das Recht auf Wohnen

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die Zeit Ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern begehen.

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat die junge Welt die 75er-Aktion. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.