07.11.2010, 14:27:25 / Castorproteste 2010

Polizei übt den Bürgerkrieg ...

... und die Demonstranten reagieren mit Kreativität

"Dein Freund und Helfer" - voller Einsatz
Der Vorteil der Demonstranten: Die Polizei kann nicht überall sein
Von wem geht hier die Gewalt aus?
Starke Nerven: Gleisblockierer in Harlingen, umringt von Polizei
Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv
Prügelknabe im Einsatz
Unterwegs zu den Gleisen: Castor-Gegner im Wald bei Leitstade
Mit Strohsäcken schützen sich Demonstranten gegen Polizeiknüppel
Friedlich, aber konsequent: Atomkraftgegner gehen nicht von selbst
Schotterer lassen sich nicht beirren
Vom Polizeipferd getreten: Verletzte Demonstrantin in Harlingen
Pfefferspray: Immer in die Augen
Ganz schön riskant: Abgeseilt bis knapp über der Hochspannungsleitung
Ordnungshüter beim Versuch, potenzielle Gleisblockierer in den Wald zu scheuchen
Räumpanzer von oben
Brandherd unterm Räumpanzer
Sitzblockade in Harlingen

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen: