75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.11.2010, 17:38:46 / Castorproteste 2010

Halbzeit beim Castor-Umschlag

Dannenberg. Die Hälfte der für das Zwischenlager Gorleben bestimmten Castor-Behälter ist bis zum späten Montagnachmittag auf Straßenfahrzeuge umgesetzt worden. Mittlerweile habe man den sechsten der elf Behälter auf einen Straßentieflader gehoben, sagte der Sprecher des Zwischenlager-Betreibers BLG, Jürgen Auer, in Dannenberg. Die Strahlung dieses Castor-Behälters müsse noch gemessen werden. Der Schichtwechsel der Umlade-Mannschaft sei für 17.00 Uhr vorgesehen, siebeneinhalb Stunden nach Eintreffen der Behälter in Dannenberg.

Die elf Castor-Behälter mit hochradioaktiven Abfällen aus der Wiederaufarbeitungsanlage La Hague (Frankreich) hatten um 09.26 Uhr am Montagmorgen den Bahnhof in Dannenberg-Ost erreicht. Die letzten 20 Kilometer bis zum Zwischenlager Gorleben müssen sie auf der Straße zurücklegen. Der Transport wird heute Nacht erwartet. Die Brennelementlager Gorleben (BLG) hatte etwa 15 Stunden für das Umladen der Behälter veranschlagt.
(dapd/jW)

Zeitung gegen Profite mit der Gesundheit

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die Zeit Ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern begehen.

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat die junge Welt die 75er-Aktion. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.