75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.11.2010, 09:18:45 / Castorproteste 2010

3 000 »Schotterer« sind unterwegs

Dannenberg. Über 3 000 Kernkraftgegner sind heute früh aus den Übernachtungs-Camps zum »Schottern« in Richtung Bahnstrecke aufgebrochen. Wie die »Kampagne Castor Schottern« berichtete, starteten etwa 1 500 Menschen um 6.30 vom Camp Köhlingen nördlich der Bahnstrecke. Von einm Treffpunkt in der Nähe von Metzingen seien ebefalls etwa 1 500 Aktivisten unterwegs. Erstes Etappenziel sei Govelin, wo zusätzlich mehrere hundert Menschen zur Aktion stoßen sollen.. Außerdem gebe es viele Gruppen von AktivistInnen, die selbstorganisiert ihren Weg zu den Schienen suchen.

Der Zug aus Norden kam den Angaben zufolge mit einer Polizeihundertschaft in Kontakt, die versuchte, den Weg zu versperren. Die Kernkraftgegner hätten aber entsprechend des Aktionskonzepts reagiert, indem sie die Absperrungen umfließen.
(jW)

Zeitung für das Recht auf Wohnen

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die Zeit Ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern begehen.

Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, hat die junge Welt die 75er-Aktion. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.