Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
14.03.2018, 14:54:38 / #wsf2018

Anschlag auf Landlose

Rache des Putschisten? Brasiliens Staatschef Michel Temer am 7. März in Brasília

Wie die brasilianische Landlosenbewegung MST am heutigen Mittwoch mitteilte, ist das Lager Plínio de Arruda Sampaio in São Paulo in den gestrigen Abendstunden mit Schusswaffen angegriffen worden. Aus vier Fahrzeugen sei das Feuer eröffnet worden. Über Verletzte wurde zunächst nichts mitgeteilt.

Wie der lateinamerikanische Fernsehsender Telesur in diesem Zusammenhang informierte, hatte die MST bereits im Vorfeld Drohungen erhalten. Es wird vermutet, dass der Anschlag eine Reaktion auf die Besetzung einer Hacienda von Staatschef Michel Temer darstellt. (jW)

Teste die beste linke, überregionale Tageszeitung. Jetzt an deinem Kiosk!

Die Tageszeitung junge Welt beschreibt in ihrer Berichterstattung die Ausbeutungs- und Machtverhältnisse klar und deutlich. Für alle, die sie verstehen wollen, lohnt sich der Gang zum Kiosk und ein Blick in die  junge Welt!

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!