jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!

Ökologie

Ökologie

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 05.08.2020

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Eine radikale ökologische Wende braucht Bündnispartner – wie in ...
    05.08.2020
    Bündnispolitik

    Eine schwierige Liaison

    Umweltorganisationen und Gewerkschaften sind keine typischen Bündnispartner – Projekte der Zusammenarbeit gibt es aber immer wieder
    Von Oliver Rast
  • Ganze Areale indigener Siedlungsgebiete werden für Großagrarier ...
    05.08.2020
    Amazonasgebiet

    Brandstifter Bolsonaro

    Umweltzerstörung in Brasilien aufgrund der Regierungspolitik immer verheerender. Indigene Gebiete besonders bedroht.
    Von Norbert Suchanek
  • Bau von Windkraft­anlage: Ein bisschen grüner Anstrich schafft d...
    05.08.2020
    Klimakrise

    Dasselbe in Grün

    »Green Deal« der EU ungeeignet, um Klimakrise zu bekämpfen. Machtverluste für europäische Staaten im »grünen« Kapitalismus
    Von Steffen Stierle
  • Bitte lächeln, nicht tuscheln: Argentiniens Expräsident Macri un...
    05.08.2020
    Freihandelsimperialismus

    Ein Feigenblatt für den Ökozid

    Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft will ein »Greenwashing« des EU-Mercosur-Handelsabkommens betreiben. Nachhaltiger wäre seine Beerdigung
    Von Florian Horn und Joachim Jachnow
  • Konzerntypisch: Bayers Unternehmensgeschichte ist vor allem eine...
    05.08.2020
    Chemische Industrie

    »Das giftige Königreich am Rhein«

    Klagen und Proteste begleiten die Unternehmenspolitik von Anbeginn. Eine kleine Umweltgeschichte des Bayer-Konzerns.
    Von Jan Pehrke
  • Aus den Augen, aus dem Sinn: Radlader kippt in der Schachtanlage...
    05.08.2020
    Atommüllendlager

    Endlossuche nach Atommüllager

    Staatseigene Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) erarbeitet seit drei Jahren Bericht zu potentiellen Standorten – und baut künstlich Zeitdruck auf.
    Von Juliane Dickel
  • Umweltaktivisten von »Ende Gelände« ­blockieren Bahngleise für e...
    05.08.2020
    Energiewirtschaft

    Verpasste Zielmarke

    Mit dem »Kohleausstiegsgesetz« werden Konzerne finanziell üppig beschenkt – der Klimawandel dürfte sich indes nicht aufhalten lassen.
    Von Bernd Müller
  • Stichwortgeber für ein (systemkonformes) Umdenken: Dennis ­Meado...
    05.08.2020
    Buchbesprechung

    Mitwelt, nicht Umwelt

    Jost Hermand beleuchtet in seinem Buch »Brennpunkt Ökologie« Diskurse zum Thema in Vergangenheit und Gegenwart
    Von Jürgen Pelzer