1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Mai 2021, Nr. 111
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!

Literatur

Literatur

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 14.06.2017

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Weg mit dem ideologischen Ballast: Für die meisten Chinesen steh...
    14.06.2017
    Zeitgeschichte

    Der nötige Bruch

    Helwig Schmidt-Glintzers hat die dringend gebrauchte sachliche Mao-Biographie geschrieben
    Von Sebastian Carlens
  • »Wilna, Eiche / du – / meine Birke, / Nowgorod – / einst in Wäld...
    14.06.2017
    Literatur

    Von weit her

    Der Lyriker Johannes Bobrowski sang mit modernen Mitteln das Lied einer vergangenen Zeit
    Von Ronald Weber
  • Ein liberaler Populist auf dem Höhepunkt seines Erfolges: Der ne...
    14.06.2017
    Zeitdiagnose

    »Ein wahnsinniger Zustand«

    Gespräch mit Bernd Stegemann über die Folgen der französischen Präsidentschaftswahl, liberalen Populismus und das Dilemma der Linken
    Interview: Thomas Wagner
  • Kyles Mutter war plötzlich nicht mehr sie selbst: Szene aus »Out...
    14.06.2017
    Comic

    Im Reich der Schatten

    Trauma, Trauer und Exorzismus: Der Held des Comics »Outcast« kämpft in der US-amerikanischen Provinz mit dem Leibhaftigen.
    Von Michael Streitberg
  • Der Roman als Geschichtsbuch: Harlem Riots 1964.
    14.06.2017
    Literatur

    Es muss ein Trumm sein

    In seinem Opus magnum »4 3 2 1« beweist Paul Auster seine ganze Erzählkunst
    Von René Hamann