Gegründet 1947 Freitag, 26. April 2019, Nr. 97
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Literatur

Literatur

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 14.06.2017

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Weg mit dem ideologischen Ballast: Für die meisten Chinesen steh...
    14.06.2017
    Zeitgeschichte

    Der nötige Bruch

    Helwig Schmidt-Glintzers hat die dringend gebrauchte sachliche Mao-Biographie geschrieben
    Von Sebastian Carlens
  • »Wilna, Eiche / du – / meine Birke, / Nowgorod – / einst in Wäld...
    14.06.2017
    Literatur

    Von weit her

    Der Lyriker Johannes Bobrowski sang mit modernen Mitteln das Lied einer vergangenen Zeit
    Von Ronald Weber
  • Ein liberaler Populist auf dem Höhepunkt seines Erfolges: Der ne...
    14.06.2017
    Zeitdiagnose

    »Ein wahnsinniger Zustand«

    Gespräch mit Bernd Stegemann über die Folgen der französischen Präsidentschaftswahl, liberalen Populismus und das Dilemma der Linken
    Interview: Thomas Wagner
  • Kyles Mutter war plötzlich nicht mehr sie selbst: Szene aus »Out...
    14.06.2017
    Comic

    Im Reich der Schatten

    Trauma, Trauer und Exorzismus: Der Held des Comics »Outcast« kämpft in der US-amerikanischen Provinz mit dem Leibhaftigen.
    Von Michael Streitberg
  • Der Roman als Geschichtsbuch: Harlem Riots 1964.
    14.06.2017
    Literatur

    Es muss ein Trumm sein

    In seinem Opus magnum »4 3 2 1« beweist Paul Auster seine ganze Erzählkunst
    Von René Hamann