Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben

Staat und Gewalt

Staat und Gewalt

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 02.07.2014

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Polizeigewalt in Berlin: Beamte fallen über einen Demonstranten ...
    02.07.2014

    Die Kluft wird immer größer

    Soziale Widersprüche wachsen, Polizeibehörden rüsten auf. Justiz spielt munter mit
    Von Peter Wolter
  • Forderung nach Mindestlohn und Friedenspoltik? Klarer Fall von E...
    02.07.2014

    Nicht kontrollierbar

    Den Verfassungsschutzämtern ist kein Argument zu dürftig, um die Linkspartei in die Extremismusecke zu stellen
    Von Bodo Ramelow
  • Marineoperation »­Mare nostrum« in Aktion: Fast täglich gibt es ...
    02.07.2014

    Unser Meer– eure Toten

    Italien will sich aus der Rettung der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer zurückziehen und verlangt mehr Engagement der EU. Bundesregierung blockiert neue Notfallmechanismen
    Von Ulla Jelpke
  • Brennendes Auto in Berlin-Kreuzberg. Für die Polizei war gleich ...
    02.07.2014

    Statistik und Polizeilügen

    Wie staatliche Behörden Neonazigewalt herunterrechnen und zugleich das Gespenst des Linksextremismus beschwören
    Von Ulla Jelpke
  • Am Neptunbrunnen vor dem Roten Rathaus in Berlin hat ein Polizis...
    02.07.2014

    Todesschuß meist ohne Konsequenz

    Vor allem psychisch Erkrankte können schnell Opfer von tödlich endenden Schußwaffeneinsätzen der Polizei werden
    Von Markus Bernhardt
  • Neuentwicklung »Skunk Riot Control Copter«: Eine Drohne zur Jagd...
    02.07.2014

    Pfefferspray aus der Luft

    Jetzt gibt es sogar Kampfdrohnen für den Polizeieinsatz gegen Demonstranten und Streikende
    Von Peter Wolter