Gegründet 1947 Mittwoch, 21. August 2019, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben

medien

Kann die "vierte Gewalt" ihre Unabhängigkeit wahren?

medien

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 16.02.2011

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • G-8-Gipfel in Heiligendamm 2007: Ein Reporter bei der Arbeit
    16.02.2011

    Keine Sache der Begabung

    Journalismus ist lernbar: In Berlin findet vom 9. bis zum 13. März zum achten Mal die Linke Medienakademie statt
    Von Gitta Düperthal
  • Der Pressesprecher: ein Berufsstand, der nur geschaffen worden i...
    16.02.2011

    Die lieben »Kollegen«

    Pressesprecher verstehen sich auch als Medienarbeiter. Doch für Journalisten sind sie oft eine wahre Plage
    Von Rainer Balcerowiak
  • Der neue »Newsroom« von dpa nach dem Umzug nach Berlin. An diese...
    16.02.2011

    Verzerrte Perspektiven

    In den Berichten der Nachrichtenagenturen spiegeln sich vor allem Regierungs- und Wirtschaftsnähe wider
    Von Karl Faust
  • 16.02.2011

    So wenig Niveau wie nie

    Selbst Qualitätsmedien berichten über Hirnrissiges – ein Buch über die systematische Verblödung der BRD
    Von Peter Wolter