Gegründet 1947 Montag, 18. Februar 2019, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben

trikont

Befreiung heute

Beilage: trikont

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 05.09.2007

  • 05.09.2007

    Welche Revolution?

    Befreiung heute – Afrika, Asien und Lateinamerika im vierten Jahrzehnt nach dem historischen Sieg Vietnams über das Imperium
    Von Gerd Schumann
  • 05.09.2007

    Scheußliche Schutztruppen

    Die deutsche Kolonialtradition, Ernesto »Che« Guevaras »Botschaft an die Trikontinentale« und die revolutionäre Ungeduld
    Von Gloria Fernandez
  • 05.09.2007

    Arafats Pistole

    Wandlungen einer Befreiungsorganisation am Beispiel der palästinensischen PLO
    Von Knut Mellenthin
  • 05.09.2007

    Zweite Befreiung

    Vor 200 Jahren lehnte sich Lateinamerika gegen die Kolonisatoren auf. Heute kämpft die Region gegen die US-Dominanz – und gegen innere Widerstände
    Von Harald Neuber
  • 05.09.2007

    Afrika neu entdeckt

    50 Jahre nach der offiziellen Entkolonialisierung: Die Bodenschätze des »schwarzen Kontinents« im Visier der reichen Metropolen
    Von Rainer Rupp
  • 05.09.2007

    »Es gibt keine militärische Lösung«

    Gespräch mit Dr. Matin Baraki. Über die anhaltende Besatzung Afghanistans, über das Zivile als Bestandteil des Militärischen und über die Chancen für einen politischen Ausweg aus dem Krieg
    Von Raoul Wilsterer
  • 05.09.2007

    Abzug oder Untergang

    Der Afghanistan-Kenner Christoph R. Hörstel beschreibt das ganze Desaster der westlichen Militärpräsenz am Hindukusch. Ein Ausweg ist in Sicht
    Von Rüdiger Göbel
  • 05.09.2007

    Fluch der Niederlage in Vietnam

    Das Elend der Pax Americana: Die USA haben im Irak einen Bürgerkrieg entfesselt, zwischen dessen Fronten sie sich nicht mehr zurechtfinden
    Von Werner Pirker