11.03.2019 / Ausland / Seite 2

Vom Strommast getroffen

In Indonesien ist am Sonntag ein Zug von einem umstürzenden Strommast getroffen worden und daraufhin entgleist. Örtlichen Medienberichten zufolge wurden bei dem Unfall an der Haltstelle Kebon Pedes Dutzende Menschen verletzt, als drei Wagen aus den Schienen sprangen. Der Zug war unterwegs von Jakarta nach Bogor. Nähere Details zum Unfallhergang konnten die Behörden zunächst nicht mitteilen. (jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/350710.indonesien-vom-strommast-getroffen.html