1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 25.01.2008, Seite 12 / Feuilleton

Goethe-Sex

Ettore Ghibellino will ein Geheimnis von Bedeutung gelüftet haben: die verbotene Liebe Goethes zur Herzogin Anna Amalia, der Mutter seines Herzogs Carl August. Die Hofdame Charlotte von Stein sei nur zum Schutz der standesungleichen Liebe vorgeschoben worden. Auf Lesetour wird Ghibellino einige seiner Beweisansätze sowie den soeben erschienenen Tagungsband »Alles um Liebe« vorstellen, der 24 Stimmen zur These enthält und von der Leipziger Germanistin Ilse Nagelschmidt herausgegeben worden ist. Vom 29.1. bis 2.2. liest der Doktor in Bremen, Hannover, Lübeck, Rostock und Berlin. (ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton