Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 15.01.2008, Seite 12 / Feuilleton

Lord Sutch

Er war der erste Schock-Rocker, Comedy-King und Spaßpartei-Gründer: der britische Musiker Screaming Lord Sutch, der 1999 Suizid beging. Seine Platte von 1970 »Lord Sutch and Heavy Friends« wurde bei einer BBC-Umfrage 1998 zur »schlechtesten Platte aller Zeiten« gewählt. Ihm wird am Mittwoch bei Radio Hochsee im Berliner Kaffee Burger ab 20.30 Uhr gedacht. Gastexperte ist Steve Golly, der den Lord von 1973 bis zum Ende als Privatsekretär, Fahrer und Ziehsohn (von Sutchs Mutter) begleitete. (jW)

Mehr aus: Feuilleton