3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 22.09.2007, Seite 1 / Ausland

Afghanistan: Bomben auf Zivilisten

Kabul. Bei einem Luftangriff der NATO in Afghanistan sind erneut Zivilisten getötet worden. Die NATO-geführte Besatzungstruppe ISAF gab den Zwischenfall im Bezirk Gereschk in der Provinz Helmand am Freitag in Kabul bekannt. Der Gouverneur des Bezirks erklärte, es seien sechs Menschen ums Leben gekommen. Die meisten Opfer seien Frauen und Kinder, sagte Abdul Manaf. Ein NATO-Sprecher erklärte am Freitag, bei Kämpfen mit Aufständischen am Mittwoch sei Luftunterstützung angefordert worden. Die ISAF hätte »nicht gewußt«, daß sich in der Nähe des eigentlichen Zieles Zivilisten aufhielten.

In der Hauptstadt Kabul wurde unterdessen ein Selbstmordanschlag verübt, bei dem ein französischer Besatzungssoldat getötet wurde, sechs Zivilisten wurden verletzt. (AFP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!