75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 30.08.2007, Seite 13 / Feuilleton

Kreisverkehr

Iran hat sich am Montag offi­ziell bei Schwedens Regierung über die Darstellung des Propheten Mohammed in der Regionalzeitung Nerikes Allehanda beschwert. Eine darin erschienene Zeichnung von Lars Vilk zeigt Mohammed als riesiges Hundedenkmal in der Mitte eines Kreisverkehrs. (jW)

Mehr aus: Feuilleton