1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 19.07.2007, Seite 13 / Feuilleton

Steaks versteuern

Steak-Liebhaber können nur hoffen, daß auf Nahrungsmittel niemals eine Klimasteuer erhoben wird: Wie japanische Forscher nach einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht des Wissenschaftsmagazins New Scientist berechneten, entstehen durch die Herstellung von einem Kilo Steak Treibhausgase, die 36,4 Kilogramm CO2 entsprechen. Dieselbe Menge werde durch drei Stunden Autofahren erzeugt, während zu Hause alle Lichter anblieben. (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton