5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 01.06.2007, Seite 12 / Feuilleton

Witz und Wahrheit

Ein Scherz auf seiner MySpace-Seite hat einen Wal-Mart-Angestellten nach eigenen Angaben den Job gekostet. Weil er auf der Webseite schrieb, ein Bombenabwurf auf Läden der Supermarktkette würde den durchschnittlichen Intelligenzquotienten anheben, sei er am 27. Februar entlassen worden, sagte David Noordewier der US-Zeitung The Flint Journal. (AP/jW)

Mehr aus: Feuilleton