Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.04.2007, Seite 5 / Inland

Bisky: »Die neue Linke kommt«

Berlin. Der Vorsitzende der Linkspartei.PDS, Lothar Bisky, ist zuversichtlich, daß die Fusion mit der Wahlalternative Arbeit und Soziale Gerechtigkeit (WASG) gelingt. »In 55 Tagen wird es die neue Linke geben. Das sage ich heute mit größerer Gewißheit«, erklärte Bisky am Montag in Berlin. Der Gründungsparteitag soll am 16. Juni in Berlin stattfinden. Danach könne sich die Partei wieder stärker Inhalten zuwenden. Parteitage von Linkspartei.PDS und WASG haben der Fusion bereits zugestimmt. Linkspartei-Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch zeigte sich mit dem bisherigen Verlauf der Urabstimmung zufrieden. Rund 50 Prozent der Mitglieder hätten die Fragebögen bereits zurückgeschickt. Die Abstimmung läuft noch bis zum 18. Mai, einen Tag später wird ausgezählt. (jW)