jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 24.04.2007, Seite 6 / Ausland

Rußland gegen US-Raketenabwehr

Moskau. Rußland lehnt die von den USA geplante Raketenabwehr in Osteuropa weiterhin entschieden ab. Die Pläne seien »ein ernsthaft destabilisierender Faktor«, sagte der russische Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow am Montag nach Gesprächen mit seinem US-Kollegen Robert Gates in Moskau. Das Verteidigungssystem könne »einen beträchtlichen Einfluß« auf die Sicherheit in der Region und weltweit ausüben.

Gates war nach Rußland gereist, um den Kreml von den US-Plänen zu überzeugen. Die USA wollen in Polen zehn Abfangraketen stationieren und in Tschechien ein Radarsystem einrichten.(AFP/jW)