Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.04.2007, Seite 12 / Feuilleton

Zu viel Turm

Ein sogenanntes Vermächtnis des im Jahr 2000 verstorbenen Künstlers und Architekten Friedensreich Hundertwasser entsteht im niederbayerischen Abensberg. Am Montag wurde dort der Grundstein für einen 35 Meter hohen – na, was wohl? – Hundertwasser-Turm gelegt. Die Pläne für den Bau hatte der österreichische Künstler noch selbst entworfen. Bauherr des Projekts ist die Abensberger Weißbierbrauerei Kuchlbauer. Folgerichtig wird in dem Turm eine Sammlung mit rund 4200 Weißbiergläsern zu bestaunen sein.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton