Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 02.11.2006, Seite 15 / 73

Auf dem Hund sein

Mit Schäferhunden wollen australische Tierschützer eine von Füchsen gebeutelte Pinguinkolonie vor dem Ende bewahren. Bislang seien alle Versuche fehlgeschlagen, die Vögel zu schützen, sagte Craig Whiteford vom Umweltamt im Bundesstaat Victoria am Dienstag. Binnen fünf Jahren sei die Zahl der Pinguine auf Middle Island von 5000 auf 100 gesunken. Weder Köder noch das Ausräuchern der Baue hätten geholfen. Die Schäferhunde eines örtlichen Züchters sollen ab 13. November zum Einsatz kommen.

(AFP/jW)

Mehr aus: 73

Startseite Probeabo