75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 24.06.2006, Seite 9 / Ausland

Wende beim Poker um Arcelor?

Paris. Nach monatelangem Widerstand ist der europäische Stahlkonzern Arcelor einem französischen Pressebericht zufolge nun offenbar doch bereit zu einem Zusammenschluß mit dem Weltmarktführer Mittal Steel. Mittal und Arcelor stünden kurz vor einer Einigung, einziges Problem sei noch der Preis, infomierte das französische Wirtschaftsblatt La Tribune am Freitag. Dem Bericht zufolge sei mit dem Abschluß eines Abkommens zwischen den beiden Unternehmensführungen zu rechnen, das Arcelor-Chef Guy Dollé dann seinem am Sonntag tagenden Aufsichtsrat vorlegen könnte. Sollte sich das Gremium dem Vorschlag anschließen, würden die Verhandlungen mit der russischen Severstal aufgegeben. Bislang hatte die Arcelor-Führung ein Zusammengehen mit den Russen bevorzugt, unter dem Druck der Aktionäre vor einigen Tagen aber auch direkte Gespräche mit Mittal aufgenommen.

(AFP/jW)