75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.04.2006, Seite 13 / Feuilleton

Westberlins Zille gestorben

Kurt Mühlenhaupt ist tot. Er galt als der Heinrich Zille Westberlins, malte und zeichnete Alltagsszenen aus dem untergegangenen Frontstadt-Berlin der kleinen Leute. Mühlenhaupt starb am Sonntag im Alter von 85 Jahren, wie der Rundfunksender RBB meldete. Der Künstler, der zu der 1972 gegründeten Gruppe der »Berliner Malerpoeten« gehörte, lebte seit einigen Jahren auf einem Gutshof in Bergsdorf bei Berlin.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton