Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.12.2021, Seite 6 / Ausland

EU verlängert Sanktionen gegen China

Brüssel. Die EU hat ihre Sanktionen gegen China wegen der angeblichen Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in der Region Xinjiang um ein Jahr verlängert. Dies teilte der Rat der Mitgliedstaaten am Montag in Brüssel mit. Die EU bekenne sich dazu, »Menschenrechtsverletzungen überall dort anzuprangern, wo sie vorkommen«. Auch Strafmaßnahmen wegen Menschenrechtsverletzungen in Russland, Libyen und Nordkorea wurden bis in den Dezember nächsten Jahres fortgeschrieben. China hatte im Frühjahr als Reaktion auf die Sanktionen europäische Politiker, Experten und Institutionen mit Strafmaßnahmen belegt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo