75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Juli 2024, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.10.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Exporte Japans erneut gesunken

Tokio. Der japanische Außenhandel ist im September erneut geschrumpft. Nach Regierungsdaten vom Montag nahmen die Ausfuhren des Landes gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,9 Prozent ab. Für Unterstützung sorgten zwar einerseits die Ausfuhren nach China, die so deutlich stiegen wie seit gut zweieinhalb Jahren nicht mehr. Auch die Exporte in die USA nahmen zu, und zwar erstmals seit gut einem Jahr. Die Einfuhren nach Japan sanken dagegen erneut deutlich. Gegenüber September 2019 fielen sie um 17,2 Prozent und damit weniger deutlich als im Vormonat.(dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit