75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 30. November 2022, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 07.09.2020, Seite 2 / Ausland

Griechenland verstärkt Grenze zu Türkei

Athen. Griechenland hat seine Einheiten an der Grenze zur Türkei verstärkt. Als Begründung gab der stellvertretende griechische Migrationsminister Georgios Koumoutsakos am Sonntag an, dass der Streit zwischen beiden Ländern im östlichen Mittelmeer auch zu Spannungen an der griechisch-türkischen Grenze führen könne. Ankara könne in den kommenden Tagen erneut Migranten instrumentalisieren, um die EU zu erpressen, sagte Koumoutsakos dem Nachrichtensender Skai. »Wir sind darauf vorbereitet und werden so antworten, wie wir es im März gemacht haben.« Am Grenzfluss Evros sind auch zahlreiche Beamte der europäischen Grenzagentur Frontex im Einsatz. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk