1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 17.06.2020, Seite 7 / Ausland

Israel: Luftschlag gegen Gaza nach Raketenangriff

Tel Aviv. Nach einem neuen Raketenangriff aus dem Gazastreifen hat Israels Armee am späten Montag abend Ziele in dem Palästinensergebiet beschossen. Die Luftwaffe habe Infrastruktur der Hamas angegriffen, teilte das Militär mit. Außerdem hätten israelische Panzer militärische Hamas-Stützpunkte beschossen. Es gab zunächst keine Berichte über Verletzte. Zuvor soll eine Rakete aus dem Gazastreifen abgefeuert worden sein. Das Geschoss schlug nach Medienberichten in unbewohntem Gebiet ein. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland