Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Juli 2020, Nr. 157
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.02.2020, Seite 7 / Ausland

Vatikan will gegen Missbrauch vorgehen

Rom. Der Vatikan hat eine »Taskforce« gegen Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche ins Leben gerufen. Die Gruppe soll den nationalen Bischofskonferenzen dabei helfen, die von Papst Franziskus geforderten Leitlinien gegen Missbrauch auszuarbeiten und umzusetzen, teilte der Vatikan am Freitag mit. Sie besteht aus etwa zehn internationalen Kirchenexperten. Ihr Arbeitszeitraum ist auf zwei Jahre festgelegt. Allerdings kann die »Task Force» erst auf Anfrage der Bischofskonferenzen selbst aktiv werden. (dpa/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

Mehr aus: Ausland